You are using an ad blocker that is interfering with our web typography and internal javascript. Please whitelist our domain to live in a more beautiful world. No ads here, just really great software!
100
Die moderne

Technologie- und Arbeitsplatzumgebung

70 %

aller IT-Fachkräfte in der Welt geben an, dass sie nicht wissen, woher sie die nötigen technischen Informationen für eine produktive Unterstützung bekommen

45 %

aller IT-Störungen werden von Mitarbeitern überhaupt nicht gemeldet

IT-Abteilung steckt in einem Teufelskreis

Mitarbeiter erwarten, mit den besten technischen Mitteln arbeiten zu können – und zwar unabhängig vom Arbeitsort und der gewählten Arbeitsweise. Unternehmen verstehen diese Erwartung – 58 % sagen, dass die Verbesserung der Erfahrung der Mitarbeiter mit der IT von entscheidender Bedeutung ist. Und dennoch scheinen IT-Teams in einem Teufelskreis zu stecken und nicht imstande zu sein, das zu liefern, was gebraucht wird.

IT-Teams stehen unter Druck, kontinuierlich neue Technologien einzuführen und Innovationen voranzutreiben. Gleichzeitig müssen sie Mitarbeiter am sich ständig ändernden digitalen Arbeitsplatz unmittelbar unterstützen. Leider zeigen steigende Ausgaben in IT-Management und automatisierte Arbeitsabläufe und Ticketbearbeitung oft wenig positive Wirkung – und dabei werden laut aktuellen Studien 45 % aller technischen Probleme vom Anwender noch nicht einmal gemeldet.

Der Status Quo muss sich ändern.
Warum stecken wir in diesem Dilemma?

Defizite am digitalen Mitarbeiterplatz

Vorhandene IT Management Lösungen sagen Ihnen zwar, wie IT-Services aus dem Rechenzentrum heraus geliefert werden, nicht aber, wie Ihre Mitarbeiter diese wahrnehmen. Ihre IT weiß nicht, in welchem Umfang und wann Mitarbeiter IT-Services nutzen oder wie sich diese auf Produktivität und Motivation auswirken.

Employee's Screen
IT's Screen

Diese blinden Flecken ...

sind das, was wir als die Defizite zwischen IT und Fachabteilung nennen. Traditionelle IT Management Tools bieten kaum die notwendige Sichtbarkeit zur Beurteilung und kontinuierlichen Verbesserung der digitalen IT-Erfahrung aus Anwendersicht. Die immer größer werdende Kluft ist Hemmschuh in der Zusammenarbeit, ist kostspielig und führt letztendlich zum Digitalisierungsstau.

Zeit etwas zu ändern …
Denn die Art, wie wir heute arbeiten, verlangt es.

Der moderne IT-Arbeitsplatz wird sich erst dann tatsächlich verändern, wenn wir in der Lage sind, die digitale IT-Erfahrung unserer Mitarbeiter kontinuierlich messen und managen zu können, und das jederzeit.

Die Erfahrung stetig verbessern

Jedes IT-Team im Unternehmen wird in der Lage sein, folgende Fragen zuverlässig zu beantworten und davon die notwendigen Maßnahmen abzuleiten

01

Wie sieht die IT-Erfahrung aus der Perspektive unserer Mitarbeiter aus?

02

Was sind die Ursachen für die Beeinträchtigung der digitalen IT-Erfahrung der Mitarbeiter?

03

Welche Schritte sind notwendig, um das zugrunde liegende Problem zu beheben?

04

Wo stehen wir im Vergleich zum Ausgangswert?

Digital Employee
Experience Management

Digital Employee Experience Management ist eine aufstrebende Disziplin, die der IT neue Wege aufzeigt und technische Möglichkeiten kontinuierlich ausbaut, um Mitarbeiter im Unternehmen aktiv in die Kommunikation einzubinden und zufrieden zu stellen - und zwar unabhängig wann und von wo aus diese gerade arbeiten.

Defizite beseitigen

Die digitale IT-Erfahrung aus Mitarbeitersicht stetig messen und managen

Echtzeitanalysen, automatisierte Fehlerbehebung und Erfassung der Stimmungslage unter den Mitarbeitern

Machen Sie aus Ihrem reaktiven ein proaktives IT Problemlösungs-Team

Prüfen Sie die Handlungsmöglichkeiten, um Einblicke in Echtzeit zu gewinnen, mit deren Hilfe Sie Störungen jeder Art effizient beheben, noch bevor sie von Mitarbeitern überhaupt wahrgenommen werden. Wer proaktiv arbeitet, reduziert Kosten, bietet einen besseren Kundenservice und hat zufriedenere Mitarbeiter.

Eine IT, die beständig den Finger am Puls der digitalen IT-Erfahrung hat, kann ihre technischen Möglichkeiten kontinuierlich ausbauen, um einen funktionierenden IT-Arbeitsplatz sicher zu stellen, Mitarbeiter aktiv einzubinden und zufrieden zu stellen  – und zwar unabhängig von Arbeitsort und -zeit.

Mit Nexthink Experience stellen wir die weltweit erste Plattform für das Digital Employee Experience Management vor, mit der Sie die digitale IT-Erfahrung der Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt messen und managen können. Denn Innovationen und Veränderungen am Arbeitsplatz wird es immer geben.

Fischen Sie nicht im Trüben. Starten Sie mit Nexthink.

Sind Sie bereit, die digitale IT-Erfahrung Ihrer Mitarbeiter sicher zu messen und zu managen, und das zu jeder Zeit?