February 22, 2017

Neue Dimension von End-User Experience Management: Nexthink zeigt Feedback-Modul für IT-Endanwender erstmals auf der CeBIT

Also in English

Schweizer IT Analytics-Spezialist stellt in Hannover Nexthink V6.8 und das darin enthaltene
End-User Feedback Modul für direkte Kommunikation mit Anwendern vor

Lausanne / Frankfurt – Auf der diesjährigen CeBIT präsentiert Nexthink unter anderem die aktualisierte Version Nexthink V6.8 – mit einer einzigartigen Funktion für direktes End-User Feedback. Das neue Modul schafft innerhalb der IT-Operations Analytics Software von Nexthink einen unmittelbaren Kommunikationskanal zwischen IT-Verantwortlichen und End-Usern in Unternehmen. Dies verbessert nicht nur den Informationsfluss zwischen Fachabteilungen und IT, sondern erlaubt dem Support auch ein rascheres Intervenieren bei IT-Problemen. So vermittelt das neue Modul
direkte Eindrücke vom tatsächlichen IT-Erlebnis am Client. Damit erhöht Nexthink die
Leistungsfähigkeit der IT sowie die Mitarbeiterzufriedenheit.

Nexthink ist dieses Jahr zweimal auf der CeBIT vertreten: am Stand des Platinum-Partners Consulting4IT (Halle 3, Stand E14) sowie am Stand des Platinum-Partners PMCS.helpLine (Halle 3, Stand G17). An beiden Standorten präsentiert Nexthink, mit welchen Neuerungen die Lösung außerdem noch aufwartet und welche konkreten Business-Szenarien sich mit der aktuellen Version darstellen lassen.

Unternehmen wollen ihre komplexen Client-Landschaften schneller überblicken und besser verwalten. Prozesse werden – vom Einkauf über die Produktion bis zum Vertrieb – gestrafft, und überall sollen End-User an ihren Clients optimale IT-Performance vorfinden: etwas stabile WLAN-Verbindungen, zügige Logon-Prozesse, Tippen ohne Latenzzeiten oder schnelles, zuverlässiges Drucken. Einen innovativen Ansatz für umfassendes End-User Experience Management bietet der Schweizer Spezialist Nexthink.

„Unsere Besucher auf der CeBIT können die vielfältigen Vorteile von Nexthink V6.8 anhand verschiedener Usecases live erleben und sich das breite Anwendungsspektrum sowie die Implementierung von Nexthink-Experten, Consulting4IT sowie PMCS.helpline erläutern lassen“, so Ulrich Zeh, Area Vice President, Central Europe bei Nexthink. „Der Markt für Software zum End-User Experience Management wird weiter wachsen – getrieben durch Trends wie die zunehmende Digitalisierung, Globalisierung und Cloud Computing, die die IT immer komplexer machen. Das zwingt Unternehmen zum Handeln: Rund 90 Prozent von 105 befragten IT-Verantwortlichen räumen laut Forrester ein, dass End-User in ihrer täglichen Arbeit mit IT-Problemen kämpfen – sie selbst aber vielfach keine Möglichkeit haben, die Schwierigkeiten effizient zu erfassen und damit zu lösen.“

Nexthink hilft Unternehmen, einen umfassenden Performance-Check ihrer kompletten Endanwender-Infrastruktur in Echtzeit durchzuführen und die Analyse mit dem unmittelbaren Feedback von Mitarbeitern an ihren Clients zu verbinden. Die Lösung sammelt für die kontinuierliche IT-Analyse die Verbindungsdaten zu allen Aktivitäten am Endgerät, prüft sie auf Unregelmäßigkeiten und meldet Auffälligkeiten frühzeitig – so kann die IT-Abteilung reagieren, noch bevor Nutzer die Probleme bemerken.

„Wir freuen uns auf die CeBIT, denn sie ist für uns die ideale Gelegenheit, mit interessierten Unternehmen ins direkte Gespräch zu kommen. Je mehr wir darüber erfahren, wo Unternehmen in Bezug auf die IT-Infrastruktur der Schuh drückt, umso besser können wir Nexthink dahingehend weiter entwickeln“, so Ulrich Zeh. „Wir sind als IT Analytics-Spezialist am Puls der Zeit und heben mit Nexthink V6.8 End-User Experience Management auf ein ganz neues Niveau.“

###
Über Nexthink

Nexthink ist der Pionier für End-User IT-Analytics und unterstützt IT-Abteilungen und Unternehmen bei der IT-Sicherheit, dem IT-Betrieb und Projekten. Unsere einzigartige Software ermöglicht unternehmensweite Echtzeitanalysen aller Endpunkte, Anwender, Applikationen sowie Netzwerkverbindungen und die Visualisierung der IT-Infrastruktur sowie der Servicebereitstellung. Nexthink unterstützt IT-Abteilungen bei der Kommunikation und Zusammenarbeit mit End-Usern und allen Abteilungen, damit sie ihre Ziele erreichen und die Sicherheit aller Endpunkte erhöhen können. Außerdem optimiert Nexthink den Betrieb und Support von IT-Infrastruktur und die damit verbundenen Prozesse ebenso wie Arbeitsplatz-Transformations-Projekte. Nexthinks Echtzeit Analytik- und Visualisierungslösungen erweitern den Help Desk, das SIEM (Security Information und Event Management), das APM (Application Performance Management) und Client Management-Tools und sorgen für den erforderlichen Durchblick, wenn es um IT Governance und Compliance geht.
Nexthink pflegt über sein Partnermodell Kundenbeziehungen zu den Global 5000 Unternehmen. Nexthink ist ein privatwirtschaftliches Unternehmen mit Hauptsitz in Lausanne.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.nexthink.com.
Nexthink® ist eine eingetragene Marke der Nexthink S.A.

Über die PMCS.helpLine Software Gruppe

Die PMCS.helpLine Software Gruppe ist ein führender Anbieter von prozessoptimierenden IT‑Lösungen. Die Gruppe mit Hauptsitz in Bad Camberg beschäftigt rund 250 Mitarbeiter an sieben europäischen Standorten. Mit den gruppeneigenen Softwarelösungen helpLine und Serviceware können Unternehmen ihre Prozesse im IT Service, Kundenservice und Field Service Management optimieren. Ergänzt wird das Produktportfolio durch die Controlling-Software anafee, eine Lösung zur Generierung transparenter Kosten- und Leistungsstrukturen für IT-, Finanz-, HR- und andere Shared Services. Zudem entwickelt und implementiert PMCS.helpLine Lösungen für das Storage, Systems und Security Management basierend auf den Produkten führender Technologiepartner. Eine Strategieberatung rundet das Angebot ab. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pmcs-helpLine.de

Über Consulting4IT

Seit 2003 konzentriert sich Consulting4IT als Systemintegrator mit Prozesserfahrung mit 50 Mitarbeitern an den Standorten Waldbronn, Limburg, Hamburg und Berlin auf die Implementierung der Lösungen weniger ausgesuchter Partner. Dazu gehören aktuell die Produkte der Softwarehersteller Nexthink, Matrix42,
Varonis und 8Man. Dabei reicht das Leistungsspektrum von der Systemintegration über die “schlanke” Prozessberatung nach ITIL bis hin zu Training, Support und Lizenzvertrieb. Darüber hinaus bieten Consulting4IT aber auch eigene ergänzende Produkte. Seit 2014 ist Consulting4IT Matrix42 Platinum Partner mit einem marktführenden Team von mehr als 20 zertifizierten Spezialisten. Auch Nexthink verleiht der Consulting4IT seit 2015 den höchsten Status Platinum als erfolgreichster Deutscher Partner. Mehr unter http://www.consulting4it.de/

Pressekontakte
Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Christine Wildgruber / Anna Erhardt / Korbinian Morhart
Tel: +49-(0)89-41 95 99-27/-65/-37
[email protected]
http://www.maisberger.com

February 22, 2017

New Dimension of End-User Experience Management: Nexthink will show End-User Feedback Module for the first time at CeBIT

Also in German

Swiss IT Analytics specialist will demonstrate Nexthink V6.8 in Hanover and the

End-User Feedback Module for direct communication with users

Lausanne / Frankfurt – At this year’s CeBIT, Nexthink will present the updated version Nexthink V6.8 with a unique function for direct end-user feedback. The new module creates within Nexthink’s IT Operations Analytics software an immediate communication channel between IT managers and End-Users in companies. This not only improves the information flow between departments and IT, but also allows support to intervene more quickly in the case of IT problems. The new end-user feedback module collects the actual IT experience of the end-user at the endpoint. Nexthink enables companies to increase IT performance and employee satisfaction.

Nexthink will be represented twice at CeBIT this year at the booth of the Platinum partner Consulting4IT (Hall 3, booth E14) as well as at the booth of the Platinum partner PMCS.helpLine (Hall 3, booth G17). At both sites, Nexthink will be presenting the innovations that the solution also provides and the specific business scenarios that can be addressed with the current version.

Companies want to better manage their complex end-user landscapes and manage them more proactively. Processes must be streamlined from purchasing through production to sales, and end-users can find optimal IT performance at their endpoints: stable WLAN connections, fast logon processes, working without latencies and fast, reliable printing.
The Swiss specialist Nexthink offers an innovative approach to comprehensive end-user experience management.

“Our visitors at CeBIT will be able to experience the various benefits of Nexthink V6.8 live using various usage scenarios, as well as the wide range of integrations and implementation possibilities of Nexthink experts, Consulting4IT and PMCS.helpline”, said Ulrich Zeh, Area Vice President, Central Europe at Nexthink. “The end-user experience management software market will continue to grow, driven by trends such as digitalization, globalization, and cloud computing that make IT more complex. This forces companies to take action: According to Forrester, around 90 per cent of IT experts questioned concede that end-users struggle with IT problems in their day-to-day work, but they themselves often have no way of effectively capturing the difficulties to resolve.”

Nexthink helps companies to perform a comprehensive performance check of their complete end-user infrastructure in real-time, and to correlate the analysis with the immediate feedback of employees on their endpoints. For continuous IT analysis, the solution collects the connection data for all activities at the workstation, checks them for irregularities and reports abnormalities at an early stage so the IT department can react even before end-users notice any problems.

“We are looking forward to CeBIT, as it is an ideal opportunity for us to get in touch with interested companies. The more we learn about where companies are pushing the envelope in terms of IT infrastructure, the better we can further develop Nexthink,” says Ulrich Zeh. “As an IT Analytics specialist, we are at the forefront of our business, leveraging Nexthink V6.8 end-user experience management to the next level.”

###

About Nexthink

Nexthink is a leader in end-user experience management from the endpoint. The company’s solutions combine real-time endpoint analytics and end-user feedback, through unique analytics and visualizations to provide new insight and enable IT to be more proactive, reduce costs and enhance end-user productivity. Its endpoint analytics provide essential visibility for IT governance.

Nexthink, which serves Global 5000 organizations, is a privately held company headquartered in Lausanne, Switzerland, with operations in the US, Europe, Middle East and Asia Pacific.

Nexthink® is a registered trademark of Nexthink S.A. To learn more, visit http://www.nexthink.com

About PMCS.helpLine Software Group

The PMCS.helpLine Software Group is a leading provider of process-optimized IT solutions. The group, headquartered in Bad Camberg, employs around 250 people at seven European locations. The group-specific software solutions helpLine and Serviceware enable companies to optimize their processes in IT service, customer service and field service management. The product portfolio is supplemented by the controlling software anafee, a solution for generating transparent cost and performance structures for IT, financial, HR and other shared services. PMCS.helpLine also develops and implements solutions for storage, systems and security management based on the products of leading technology partners. A strategy consultation rounds off the offer. For more information, visit www.pmcs-helpLine.com

About Consulting4IT

Consulting4IT has been concentrating as a system integrator with process experience since 2003 with 50 employees at the locations in Waldbronn, Limburg, Hamburg and Berlin to implement the solutions of less selected partners. This includes currently the products of the software manufacturers Nexthink, Matrix42, Varonis and 8Man. The range of services ranges from system integration to “lean” process consulting according to ITIL, to training, support and licensing. In addition, Consulting4IT also offers its own complementary products. Since 2014, Consulting4IT is a Matrix42 Platinum Partner with a market-leading team of more than 20 certified specialists. Nexthink has also awarded Consulting4IT the highest status Platinum as the most successful German partner since 2015. More at www.consulting4it.de

Press contact

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Christine Wildgruber / Anna Erhardt / Korbinian Morhart
Tel: +49-(0)89-41 95 99-27/-65/-37
[email protected]
http://www.maisberger.com